Film: “Der marktgerechte Patient” im Zazie, Eintritt frei

Wann:
21. Mai 2019 um 18:30 – 21:00
2019-05-21T18:30:00+02:00
2019-05-21T21:00:00+02:00
Wo:
Kino Zazie
Kleine Ulrichsstraße 22
06108 Halle
Preis:
Kostenlos
Film: "Der marktgerechte Patient" im Zazie, Eintritt frei @ Kino Zazie

„Das Wohl der Patient_innen steht an erster Stelle!“ – ein Gedanke der zurecht Leitmotiv jedes Krankenhauses, ja des ganzen Gesundheitswesens ist und auch sein sollte. Dass dieser Anspruch und die Realität nicht immer auf einer Linie sind ist inzwischen allgemein bekannt. Weniger offensichtlich ist, wie eklatant sich Ökonomisierung und Monetarisierung im Gesundheitswesen in den letzten Jahren wirklich durchgesetzt haben. Fallpauschalen und Gesundheitsreformen, Privatisierungen und Liberalisierung haben aus Krankenhäusern Geldverwertungsmaschinen gemacht, die auf Kosten der Pfleger_innen, Ärzt_innen und am wichtigsten, auf Kosten der Patient_innen Rendite produzieren. Krankheit wird als Ware gesehen. Behandlung als Produkt.

In „der Marktgerechte Patient“ werden genau diese Missstände beleuchtet und gefragt wie es eigentlich soweit kommen konnte. Ab wann hat diese Entwicklung im Gesundheitswesen eingesetzt und wer ist dafür Verantwortlich? Und welche Auswirkungen hat dieses System auf die Behandlung und Versorgung?

Gleichzeitig werden Lösungsansätze und Alternativen aufgezeigt. Nicht alle wollen dieses System weitertragen, fühlen sich trotz des Drucks von Poltik und Krankenkassen an ihre Ideale gebunden. Im letzten Teil suchen die beiden Regisseur_innen Leslie Franke und Herdolor Lorenz nach Ideen wie dieser inzwischen riesige Markt Gesundheitswesen wieder zu dem werden kann, was er eigentlich sein sollte – nämlich das Wohl der Patient_innen an erster Stelle tragend.

gefördert durch:
StuRa, MLU Halle
Fachschaftsrat Philosophische Fakultät I, MLU Halle
Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen-Anhalt